Klasse!

Hamburgs Schwarzes Gold

 

Hamburg ist die Kaffeehochburg in Europa, zahlreiche Hamburger Unternehmen verdienen gut am Schwarzen Gold. Aber produziert wird der Grundstoff für den Muntermacher in anderen Teilen der Welt. Macht der Kaffee auch den Kaffeebauern glücklich?

Spielerisch und umgeben von Kaffeepflanzen und anderen Utensilien des Kaffeekonsums lernen die Schüler/innen die Kaffeepflanze kennen und verfolgen Anbau, Ernte und Weiterverarbeitung des Kaffees. Sie erfahren, wer vom globalen Kaffeehandel profitiert und lernen am Beispiel des fairen Hamburger Stadtkaffees den Fairen Handel als Alternative kennen.

 

http://www.igs-hamburg.de/veranstaltungen/klasse/bildungsangebote/